DieSozialFirma AG - Premium Partner: Die Sozialfirma
Die Sozialfirma

Die Sozialfirma

Die Sozialfirma verkörpert einen neuen Typus Firma. Das auf einer privaten Initiative entstandene Geschäftsmodell vereint soziales Engagement mit dem wirtschaftlichen Funktionieren im allgemeinen Arbeitsmarkt. Mit dem Modell der Sozialpartnerschaften leisten wir einen innovativen Beitrag zur Entlastung der öffentlichen Hand und zur Finanzierung sozialer Aufgaben.

Die Sozialfirma schliesst eine Lücke im Schweizer Arbeitsmarkt. Wir schaffen Arbeitsplätze für Menschen mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit. Diese arbeiten im ersten Arbeitsmarkt mit Menschen ohne Beeinträchtigung gleichberechtigt in Festanstellungen und zu gleichen Anstellungsbedingungen zusammen. Alle erhalten orts- und branchenübliche Löhne gemäss GAV des Geschäftsbereichs. Die Arbeitsplätze sind den Ressourcen und Kompetenzen der Mitarbeitenden angepasst.

Die Sozialfirma versteht sich als Partnerin für soziale Nachhaltigkeit. Sie ist Dach einer nach ökonomischen, ökologischen und sozialen Kriterien geführten Organisation und baut eigene Geschäftsbereiche in möglichst personenintensiven Branchen auf. Die Produkte und Dienstleistungen decken reale Bedürfnisse.

Als gemeinnützige Aktiengesellschaft handeln wir wirtschaftlich und gewinnorientiert, schütten aber keine Dividenden an die Aktionäre aus. Wir reinvestieren Überschüsse in die Nachhaltigkeit und den Fortbestand unseres Unternehmens.

Die Sozialfirma
GV DieSozialfirma AG

28. Juni 2018 / 17.30 Uhr GV der Sozialfirma AG bei "klebundschrift" Pfäffikerstrasse 36 in Uster. 

Im Anschluss an die GV (circa 18.15 Uhr) findet am selben Ort ein "get together" mit allen Freunden, Kunden, Gönnern, Sozialpartnern der Firma statt.

 

Wir alle freuen uns auf Sie!


GV DieSozialfirma AG Jahresbericht 2017 als PDF

Jahresbericht 2017

PDF 1 MB


Jahresbericht 2017 als PDF
 
Die Sozialfirma